Referenzen

Auszug aus § 9 der Berufsordnung für die Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure/Öffentlich bestellten Vermessungsingenieurinnen in Nordrhein-Westfalen – ÖbVermIng BO NRW –

„Die Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure haben ihren Beruf selbständig und eigenverantwortlich, gewissenhaft und unparteiisch auszuüben. […] In Ausübung ihres Berufs muss ihr Verhalten der Achtung und dem Vertrauen entsprechen, die dem Beruf entgegengebracht werden. Werbung ist ihnen nicht gestattet.“

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen für öffentlich bestellte Vermessungsingenieure darf ich Ihnen hier keine Referenzprojekte präsentieren.
Selbstverständlich gebe ich Ihnen telefonisch gerne Auskunft über bereits realisierte Projekte oder ich informiere Sie in einem persönlichen Gespräch über unsere Dienstleitungen.

verboten